Home
Vita
Angebot
Kontakt

Wohn- Arbeits- und

Lebens - Raum - Gestaltung

Rauminszenierungen

Die Wohnfühlräume bedeuten, durch geschulte Wahrnehmung, Reflektion und  Bewusstsein im Leben, Ratio und Emotion sowie das INNEN und AUSSEN zu verbinden.

Kleidung, Orte, Räume, alles, was wir gewählt haben beinhaltet Aussagen über unser Inneres, spiegelt uns wider, veranschaulicht uns, zeigt unsere Rensonanzen auf.

In diesem Zusammenhang ist es wichtig, die Beziehung zwischen Innen und Außen zu erkennen und zu verstehen. Im Außen bildet sich unser innerstes Wesen stets ab, das Innere stellt sich immerwährend im Äußeren dar.

Durch das ausgewogene Miteinander von Verstand und Gefühl kann das Leben harmonisch und bewußt gelebt, erlebt und aktiv gestaltet werden.

 

"Wie innen so au├čen - wie oben so unten!"

Durch ein gezieltes Besinnen auf die eigene Wahrnehmung und auf das oft vergessene Bauchgefühl - den inneren Kompass - können bewusstere Entscheidungen und eine ebensolche Lebensgestaltung erzielt werden. Es stellt sich durch eine höhere Sensibilität, das heißt, eine umfassendere Wahrnehmung mehr Stabilität und ein gewachsenes Vertrauen in sich und die Welt ein.

Letztlich erkennen und verstehen wir, dass  wir soetwas wie ein Magnet sind, da wir im Außen stets das anziehen, was wir im Inneren denken und fühlen. Das, was wir aussenden, kommt zu uns zurück.

Werden Sie zu Ihrem eigenen Kompass, um sich mit mehr Sicherheit auszurichten und mit einem Gefühl von Stärke in die richtige Richtung zu gehen!

Top
Wohnfühlräume  | beate.lippe@t-online.de